Dachsbracke ist mein Nam'
bin von altem Jagdhundstamm
bin nicht Riese und nicht Zwerg
gehör zu dir, Jäger im Berg!
(Hans Wagner)

HomeDer VereinAktuelles

Aktuelles

15. August 2017 - Der Geschäftsführer informiert!

Werksbesichtigung bei MERKEL Jagd- und Sportwaffen GmbH in Suhl

Im Rahmen des Begleitprogrammes zu unserer 500 ten Gebrauchsprüfung (GP) in Suhl können wir interessierten Mitgliedern am Freitagvormittag eine rund 2-stündige Werksbesichtigung anbieten. Aus organisatorischen Gründen wurde die Teilnehmerzahl auf 10 Personen begrenzt. Daher wird um verbindliche Anmeldung (Name der Teilnehmer, Adresse und Rückrufnummer) per Email an  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  bis zum 08. September 2017 gebeten.

Termin: Freitag, den 22. September 2017 

Beginn: 09:00 Uhr (Wir treffen uns 10 Minuten vorher)

Treffpunkt: Vor dem Werksgelände (98527 Suhl, Schützenstr. 26)

Hinweis für Hundebesitzer. Es stehen leider in der direkten Nähe keine schattigen Parkplätze zur Verfügung!

 

Michael Tandler

 

 

5. August 2017 - Und noch mal Bayern ...

Der LOM Bayern - Peter Fickentscher - berichtet nun über die beiden Hundeführerlehrgänge seiner Landesgruppe. Die Berichte beweisen die zahlreichen Aktivitäten unserer Landesgruppen und zeigen eindrucksvoll die vielen Bemühungen um die Welpen, Junghunde, Prüfungshunde und deren Anhängsel. Waidmannsdank!!!

 

Bericht über den Hundeführerlehrgang in Grafenau

 

Bericht über den Hundeführerlehrgang in Benediktbeuern

 

 

10. Juli 2017 - Bericht über die Verbandsfährtenschuhprüfung der Brackenzuchtvereine

14. Mai 2017 - Bericht der LG Niedersachsen / Schleswig Holstein / Hamburg / Bremen

Britta Gehlhaar berichtet von der erstmaligen Teilnahme der Dachsbracken an der Messe "Outdoor" in Neumünster:

 

Outdoor

 

27. April 2017 - Bericht zum Sachkundenachweis für Leistungsrichter-Anwärter

Teilnehmer
 
Die Teilnehmer: Torsten Pabusch, Britta Gehlhaar, Markus Vollmer, Peter Pulter, Sören Krüger,
Thomas Gundersdorf und Maximilian Stöger. 
 

Nachdem 4 unserer LR-Antwärter/-innen mit den Herbstprüfungen 2016 ihre praktische Richteranwartschaft erfolgreich abgeschlossen haben, war am 12.03.2017 der schriftlich / mündliche Sachkundenachweis für die Anwärter fällig. Da traf es sich gut, dass wir vom Verein relativ zentral gelegen an diesem
Wochenende unsere turnusmäßige geschäftsführende- und erweiterte Vorstandssitzung in Rügheim (Franken) abhielten. So konnten wir diesen Part gleich noch mit anhängen. Denn mit Britta Gehlhaar LG Nds., S-H aus dem hohen Norden, Markus Vollmer LG NRW aus dem Westen, Peter Pulter LG B-W aus dem tiefen Süden und Sören Krüger LG BRB aus dem Osten war diese Gruppe im ganzen Bundesgebiet gleichmäßig verteilt.
 
Alle Vier hatten sich bestens auf diese Abschlussprüfung vorbereitet und konnten die 100 Fragen im schriftlichen Teil innerhalb einer guten Stunde sicher und richtig beantworten (0 – 8 Fehlerpunkte). Nach einem kurzen Mittagsimbiss, denn Hunger macht böse, schloss sich der mündlich Teil dieses Sachkundenachweises an. Hier wurden die falsch beantworteten Fragen aus dem schriftlichen Teil aufgearbeitet und Fragen, die sich aus den Anwärterberichten ergeben haben, behandelt. Auch hatten die werdenden Richter Gelegenheit, ihrerseits offene Punkte, die sich im Laufe ihrer Anwartschaft ergeben hatten, mit uns zu besprechen.Zum Abschluss gab es dann das Gruppenfoto mit nur zufriedenen Gesichtern.

Damit stehen uns vier neue, motivierte Leistungsrichter-/ innen zur Verfügung, denen ich viel Freude bei der Richtertätigkeit und steht‘s ein gerechtes Urteil bei der Bewertung unserer Hunde wünsche.

Prfungskommision

Besonders herzlich bedanke ich mich bei Thomas Gundersdorf und Maximilian Stöger
für die tatkräftige und sachkundige Unterstützung in der Prüfungskommission.

Ihr / Euer

Torsten Pabusch            

 

23. April 2017 - Bericht der LG Bayern

Anton Ziegler berichtet über die Prüfungsaktivitäten der LG Bayern in Landsberg - herzlichenen Dank Toni:

 

2. Frühjahrs-AP vom 07. -08. April 2017

 

14. April 2017 - Bericht der LG Baden-Württemberg

Schöner Bericht mit eindrucksvollen Bildern über die AP in Bösingen von Peter Pulter, illustriert von S.Schmid:

 

AP Bösingen

 

11. April 2017 - Bericht der LG Nordrhein-Westfalen

Die LG Nordrhein-Westfalen berichtet über die Anlagenprüfung vom 8./9.4. Herzlichen Dank an LOM Willi Pielen:

 

Bericht zur AP

 

10. April 2017 - Informationen zur MHV

Todtnau
 
Aktuelle Informationen zur Mitgliederhauptversammlung 2017 in Baden-Württemberg:
 
 

 

Programm der MHV:

Freitag, 19.5.2017
ab 10:00 Uhr MHV Büro der Landesgruppe Baden-Württemberg im Kurhaus
10:00 - 12:00 Vorstandssitzung des Gf. Vorstands im Hotel Engel
13:00 - 15:00 Vorstandssitzung des Erw. Vorstands im Hotel Engel
13:30 - 16:30 Naturkundliche Wanderung "Schauinsland"
16:30 - 18:30 Fortbildungen LR und FWR im Kurhaus
19:30 - 21:00 Bauernbuffet im Kurhaus
21:00 - 22:00 Bildervortrag K. Echle

Samstag, 20.5.2017
09:00 - 16:30 Uhr Partnerprogramm
09:30 - 16:00 Uhr Mitgliederhauptversammlung im Kurhaus
17:00 - 18:00 Uhr Pfostenschau - anschl. FWR-Prüfung
20:00 Uhr gemeinsames Abendessen im Kurhaus

Sonntag, 21.5.2017
Abreise

 

22. Januar 2017 - Bericht der LG Hessen

Die LG Hessen berichtet über die GP und Landesgruppenversammlung im letzten Herbst. Herzlichen Dank an LOM Walter Reinbold:

 

Bericht zur GP

 

Bericht zur Landesgruppenversmmlung

 

Tätigkeitsbericht 

 

 

 

Vereinsartikel bestellen...

Formulare & Dokumente

Wichtige Dokumente und Formulare finden Sie unserem Download-Bereich - folgen Sie diesem Link.

zum Downloadcenter...

Zum Seitenanfang