Dachsbracke ist mein Nam'
bin von altem Jagdhundstamm
bin nicht Riese und nicht Zwerg
gehör zu dir, Jäger im Berg!
(Hans Wagner)

HomeDer VereinArchiv2013

News-Archiv 2013

Übungstag für Hundeführer in Thüringen

Bereicht von Kathrin und Roger Hörr zum Vorbereitungslehrgang AP in der Landesgruppe Thüringen ...

Übungstag in Thüringen

Herbstlehrgang für Hundeführer

Bericht von Andreas Rauch zum Hundeführerlehrgang in Bayern ...

Herbstlehrgang in Bayern 

Bericht zur Josef Stangl Gedächtnis-GP der Landesgruppe Bayern

Bereicht von Peter Fickentscher zur Herbst-GP in Aschau ...

Josef Stangl Gedächtnis GP

Bericht zur AP und GP in Mecklenburg Vorpommern

Bereicht von Kathrin und Roger Hörr zum Prüfungsgeschehen in Mecklenburg Vorpommern in diesem Herbst ...

AP und GP in Mecklenburg Vorpommern

Vereinsartikel / DVD - Die Ausbildung der Alpenländischen Dachsbracke

Neue Rubrik Vereinsartikel, sowie die Neuerscheinung der DVD:
Die Ausbildung der Alpenländischen Dachsbracke

Weitere Vereinsartikel finden Sie unter "Der Verein" -> "Vereinsartikel" - oder klicken Sie hier...

Anlagenprüfung der Landesgruppe Sachsen vom 19. - 20. April 2013

Am 19. und 20. April fand die Anlagenprüfung der Landesgruppe Sachsen, traditionell im osterzgebirgischen Schmiedeberg statt. Dieses Jahr gab es mit 12 gemeldeten, und 11 erschienenen Hunden einen neuen Teilnehmerrekord zu verzeichnen. Dies bereitete den Organisatoren im Vorfeld einige schlaflose Nächte, da bedingt durch den extrem langen Winter mit wenig Hasen zu rechnen war.

Weiterlesen: Anlagenprüfung der Landesgruppe Sachsen vom 19. - 20. April 2013

Welpenspieltag der Landesgruppe Thüringen

Ein wunderbarer Bilder-Bericht von Kathrin und Roger Hörr zum Welpenspieltag der Landesgruppe Thüringen am 8. Juni 2013. Der Bericht erfolgt über eine pdf und umfasst 5,6 MB. Die kurze Lade- und Wartezeit wird durch wunderschöne Aufnahmen mehr als belohnt...

 Welpenspieltag in Thüringen

Bericht über die AP / GP Bayern

Bericht von Peter Fickentscher mit schönen Bildern

 

Bericht zur Verbandsfährtenschuhprüfung der Brackenvereine

Hier der bebilderte Bericht von Torsten Pabusch 

 

Welpenspieltag der LG Thüringen - Teil 2

Erneut erreicht uns der Bericht von Kathrin und Roger Hörr mit wunderschönen Impressionen des zweiten Welpenspieltags in Thüringen ...

Welpenspieltag Teil 2

Bericht über den Hundeführerlehrgang der LG Bayern

Aktueller Bericht von Andi Rauch über den GP-Lehrgang der Landesgruppe Bayern ...

Oberammergauer Impressionen

Bericht über den Hundeführerlehrgang der LG Nordrhein Westfalen

Aktueller Bericht von Werner Stief über die Aktivitäten der LG Nordrhein Westfalen ...

u.a. die "Eifler Schwebe-Pendelsau"

Hundeführerlehrgang in Bayern - Teil 2

Bericht von Peter Fickentscher über den GP-Hundeführerlehrgang der Landesgruppe Bayern in Grafenau

Lehrgang Teil 2

Bericht zur Herbst-AP der Landesgruppe Bayern

Bericht von Andi Rauch über die Anlagenprüfung der Landesgruppe Bayern in Isen ...

Anlagenprüfung Bayern

Bericht zur zweiten Herbst-AP und zur ersten Herbst-GP der Landesgruppe Bayern

Bericht von Andi Rauch über das weitere Prüfungsgeschehen der Landesgruppe Bayern

Herbst-AP und Herbst-GP in Bayern

Bericht zur Anlagenprüfung im Odenwald

Bericht von Kathrin und Roger Hörr über die Anlagenprüfung der Landesgruppe Hessen/Rheinland Pfalz/Saarland im Odenwald ...

Odenwälder Anlagenprüfung

Mitgliederhauptversammlung 2013

Potsdam und Umgebung war eine Reise wert
Die Mitgliederhauptversammlung 2013 fand vom 03.-05.05.2013 in Potsdam (Branden-
burg) statt.

Der Einladung folgten über 170 Mitglieder und Gäste, die sich im „Seminaris-Seehotel-Potsdam“
einfanden. Direkt am Ufer des Templiner Sees gelegen, eine tolle Kulisse mit ausreichend
Übernachtungsmöglichkeiten für alle angereisten Besucher.

Weiterlesen: Mitgliederhauptversammlung 2013

Bericht zur Messe Reiten-Jagen-Fischen in Erfurt

Vom 12. - 14. April 2013 fand in Erfurt die Messe Reiten-Jagen-Fischen statt. Bei der Vorstellung der Jagdhunderassen wurden unsere Dachsbracken würdig vertreten. Den interessanten und sehenswerten Bericht stellte uns Kathrin und Röger Hörr - Landesgruppe Thüringen - zur Verfügung:

Bericht zur Messe

Bericht zum Vorbereitungslehrgang der Landesgruppe Sachsen

Am 15.6. führte die Landesgruppe Sachsen im malerischen Osterzgebirge einen Vorbereitungslehrgang für die Gebrauchsprüfung durch. Enrico Sprunk übersandte uns einen interessanten Bericht mit schönen Bildern:

Bericht zum Vorbereitungslehrgang

Bericht zur 2. Frühjahrs-AP der Landesgruppe BY

Vom Frühjahr noch keine Spur, aber dennoch trafen sich am Wochenende vom 5. u.6.04.13 die Richterschaft samt Hundeführer bei unserem Richterkollegen Armin Armbruster in seinem Revier des Truppenübungsplatzes Hohenfels.

Weiterlesen: Bericht zur 2. Frühjahrs-AP der Landesgruppe BY

Bericht zur Anlagenprüfung der LG Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland vom 05.-06.04.2013 in Antriffttal-Ruhlkirchen

Der Frühling, der ein Winter war!

Gülle, keine der Jahreszeit entsprechende Vegetation, Nieselregen, leichter Schneefall und trockene
staubige Böden, alles andere als optimales Anlagenprüfungswetter, aber es kam alles „Anders“.

Weiterlesen: Bericht zur Anlagenprüfung der LG Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland vom 05.-06.04.2013 in...

Vorbereitungslehrgang zur Anlagenprüfung der Landesgruppe Sachsen

Bericht vom Vorbereitungslehrgang zur Anlagenprüfung der Landesgruppe Sachsen

Erstmals lud die Landesgruppe Sachsen gemeinsam mit den JV Weißeritzkreis, der die Übungsreviere organisierte, interessierte  Hundeführer zu einem  Vorbereitungslehrgang für die Anlagenprüfung ins Osterzgebirge ein.

Am 23.03.2013, vier Wochen vor der AP, wollten wir vor allem den Erstlingsführern die Gelegenheit geben sich mit den Anforderungen dieser Prüfung vertraut zu machen.

Nach dem der Winter an diesem Wochenende nochmals mit eisigen Temperaturen zurückkehrte  trafen sich 7 Hundeführer mit ihren Hunden in Reichstädt. Selbst ein Gast der LG Bayern scheute nicht den weiten Anfahrtsweg ins verschneite Osterzgebirge. Im Wochenverlauf wurde schon der      „ Plan B „ gezogen und die Korona wich in unser bewährtes Prüfungsrevier, einer großräumigen Obstplantage in die unteren Lagen vor den Toren Dresdens aus.

Nach einer kurzen Begrüßung und einer Einführung zum Zweck und dem Prüfungsverlauf einer Anlagenprüfung ging es dann  gegen  10.00Uhr mit sich erwärmenden  Wetter praktisch zur Sache. In zwei Gruppen geteilt und unter der Anleitung unserer  drei Richteranwärter konnten die jungen  Hunde ihre Anlagen zeigen. Wie zu erwarten saßen die Hasen sehr fest und die Spur konnte auf Grund der niedrigen Temperaturen  nicht lange gehalten werden. Trotzdem hatten  alle Hunde mehrmals die Gelegenheit am Hasen zu arbeiten und den Hundeführern wurde manche Unsicherheit genommen.  Nicht wenige konnten zum ersten Mal den Laut ihres Hundes hören  und sie ohne Gefährdungen jagen lassen. Natürlich übten wir noch die obligatorischen Unterordnungsfächer und das freie Spiel  tat den jungen Hunden sichtlich gut. Selbst  die in Entfernung abgegebenen Schüsse  konnte die spielende Schar nicht beeindrucken.

Gegen 15.00 Uhr  erfolgte die gemeinsame Auswertung dieses Vorbereitungslehrganges und den Hundeführern  wurde der eine und andere Tipp mit auf den Heimweg gegeben.

Mit dieser Veranstaltung hoffen wir, unsere Anlagenprüfung  im  April mit 12 gemeldeten Hunden erfolgreich zu absolvieren.  Ein Dank an alle die zum Erfolg mit beitrugen, den Richteranwärtern  Ch. Herklotz, E, Sprunk und V. Oettel  sowie den Pächtern des Revieres.

Andreas Walther

LG Sachsen

Bericht zur 1. Frühjahrs-AP 2013 der LG Bayern

Von Frühjahr leider keine Spur, am Freitag Nachmittag war es zwar sonnig, aber die
Temperaturen lagen zwischen 0 und 7 Grad, und dazu ein starker, sau kalter Ostwind. Das
sind nicht gerade Rahmenbedingungen für eine AP, aber auf Grund der für das Frühjahr über
zwanzig Anmeldungen, entschloss sich unser LOM Peter Fickentscher drei Anlageprüfungen
anzusetzen. Im AP- Übungsrevier der LG und weiteren drei angeschlossenen Revieren
sollte die erste Prüfung stattfinden, da dort ein stabiler Hasenbesatz vorhanden ist, und
die Prüfung ohne Schwierigkeiten hätte ablaufen können. Aber das Wetter und die sehr
spärliche Vegetation von Gras und Weizen ließen die Hasen auch nur sehr spät ausrücken,
und im Wald lagen sie sicher gut versteckt und bombenfest. Dennoch konnten alle Hunde
entweder einen Hasen stechen oder an einem angesetzt werden. Alle sechs zur Prüfung
angemeldeten Hunde, vier aus dem C-Wurf a.d. Eulenthal, und zwei aus dem C-Wurf vom
Lichtenbach konnten die Prüfung bestehen. Trotz widriger Voraussetzungen konnten 3
1.Preise, ein 2. Preis und zwei 3. Preise vergeben werden.

Wir gratulieren Herrn Robert Weizbauer mit seinem selbstgezogenen Rüden Cyrill aus
dem Eulenthal zum Prüfungssieg. Der junge Rüde hatte 17 Minuten am angesetzten Hasen
mit hervorragendem Laut gejagt. Am späten Samstag Nachmittag klang die erste AP 2013
gemütlich im Suchenlokal Gasthof Drexler aus.

 

Foto: Prüfungssieger Robert Weizbauer

Aktuelle Informationen zur Mitgliederhauptversammlung des Verein Dachsbracke e.V. - 3.5. - 5.5.2013 - Einladung und Informationen

.

Die aktuellen Informationen finden Sie hier...klick...Aktuelle Informationen zur Mitgliederhauptversammlung des Verein Dachsbracke e.V. - 3.5. -...

Vereinsartikel bestellen...

Formulare & Dokumente

Wichtige Dokumente und Formulare finden Sie unserem Download-Bereich - folgen Sie diesem Link.

zum Downloadcenter...

Zum Seitenanfang