Dachsbracke ist mein Nam'
bin von altem Jagdhundstamm
bin nicht Riese und nicht Zwerg
gehör zu dir, Jäger im Berg!
(Hans Wagner)

HomeArchiv 2018

News-Archiv 2018

01. Dezember 2018 - Bericht über die GP am 21./22.09.2018 der LG Rheinland – Pfalz / Saarland

Bericht von Volker Schäfer über die GP in Rheinland-Pfalz

Schwibbogen „Jagen mit der alpenländischen Dachsbracke“

schwibbogen

Gesamten Beitrag jetzt ansehen / downloaden...

Welpenspieltag und Sommerfest LG Rheinland-Pfalz/Saarland in Mainz-Finthen 28.Juli 2018

Am Vormittag waren 6 Welpen des Jahres 2018 mit ihren Führer/in zum Spieltag gekommen, darunter 5 Welpen des Zwingers „aus dem Bollenbachtal“.

Zunächst konnten die Welpen das weiträumige Gelände beim Toben und Spielen erkunden, bevor es über den aufgebauten Parcours ging. Es war alles vorhanden, was ein Welpenherz begehrt, von der Wippe, Tunnel, Flatterband, ausgelegte Plane, Hütchen-Parcours, Motorsägengeräusche bis zur Reizangel. Von dieser wollte keiner mehr ablassen und mancher zeigte gegenüber seinen Artgenossen Inbesitznahmehaltung.


Gesamten Beitrag jetzt ansehen / downloaden...

 

Flyer „Alpenländische Dachsbracke“

Der Flyer „Alpenländische Dachsbracke“ wurde überarbeitet und steht nun zur Verfügung.

Er ist auf der Homepage unter dem Button Formulare & Dokumente …klick, direkt zum Flyer
Allgemeine Downloads hinterlegt.
 
Sie können ihn selbst ausdrucken und für Zwecke (Vorführungen bei regionalen Messen,
Kindergarten, Schule o.ä.) als Infomaterial über unsere Hunderasse benutzen.
Der Flyer hat sogenannte Faltmarkierungspunkte, die für ein leichtes Falten hilfreich sind.
Folglich ist eine kleine Eigenleistung zu erbringen, damit er als gefalteter Flyer zur Verfügung steht.
 
Wer einen Drucker hat der beidseitig kopiert, ist es ganz leicht. Ansonsten muss das Papier für den
rückseitigen Druck gewendet werden.

Junghundetreffen LG Niedersachsen in der Revierförsterei Drage 15.September 2018

Als Neumitglieder und Neu-Dachsbrackenhalter freuten wir uns umso mehr über das Angebot des Vereins, an einem Junghundetreffen teilnehmen zu können. Die gut zweistündige Autofahrt  nahmen wir gerne auf uns und so fuhren mein Mann und ich am Samstag, den 15. September, in die Revierförsterei Drage, wo sich Revierleiter Jan-Hinrich Bergmann uns als hervorragender  Gastgeber präsentierte. Insgesamt waren 12 Dachsbrackengespanne der Einladung gefolgt, so dass es eine muntere Truppe wurde.

Gesamten Beitrag jetzt ansehen / downloaden...

Seite 1 von 7

Formulare & Dokumente

Wichtige Dokumente und Formulare finden Sie unserem Download-Bereich - folgen Sie diesem Link.

zum Downloadcenter...

Aktuelle Berichte und Informationen finden Sie in unserer News-Rubrik.

Zum Seitenanfang